4. Österreichische Citizen Science Konferenz

Februar 6, 2018 Baumadmin

Young Citizen Science-Projekt „Stadtbäume als Klimabotschafter“ war Thema bei der 4. Österreichischen Citizen Science Konferenz (1. – 2. Februar 2018, Salzburg)

 

Auf dem Programm des Workshops „Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Schule: Highlights und Herausforderungen – 1 Thema – 2 Perspektiven“ stand unser Input- Vortrag zum Thema „Wissenschaft ruft Schule und vice versa – ein universitärer Werkstattbericht“ mit anschließender Kleingruppenarbeit zur Perspektive Schule (mit Sandra Stieger und Bernhard Stehrer) und zur Perspektive Wissenschaft (mit Carola Helletsgruber und Angela Hof). Die Ergebnisse wurden beim „Roundtable – Schule trifft auf Wissenschaft – Kriterien für eine erfolgreiche Zusammenarbeit“ am Nachmittag vorgestellt und diskutiert.

 

In der Vortragssession „Winning our next generation for science – Stärken, Schwächen und Herausforderungen von Forschungskooperationen mit Schulen (Teil 1)“ sprachen wir über konzeptionelle und zukunftsfähige Aspekte unseres Projektes: „Wurzeln schlagen mit Sparkling Science“.

 

Als Abschluss der Konferenz fand am Samstag, 3. Februar, in ganz Salzburg der Citizen Science-Aktionstag statt: Bürger*innen forschen mit – Aktionstag Generationen forschen. Im Unipark Nonntal konnten Jugendliche und Erwachsene ihre Stadtbäume als Klimabotschafter an unserer interaktiven Mitmach-Station hautnah erleben.