Bäume & Mikroklima | Trees & Microclimate

Grafik1c

Zu den wichtigsten Umweltfaktoren für einen Stadtbaum gehören die Temperatur und die (Luft-) Feuchtigkeit, denn sie entscheiden schließlich über Beginn und Ende der Vegetationszeit oder auch über Frost- und Hitzestress. Spezielle Sensoren, sogenannte ‚iButtons‘, messen stündlich die Lufttemperatur und -feuchtigkeit, woraus Veränderungen im Tages- und Jahresverlauf abgeleitet werden können. Diese iButtons sind einerseits in den Baumkronen, aber auch im Umfeld des Baumes installiert, um das gesamte Kleinklima um den einzelnen Baum herum zu erfassen. Die Sensoren werden von euch regelmäßig ausgelesen und ausgewertet, und geben Aufschluss über die Zusammenhänge zwischen Phänologie und Mikroklima. Zudem messt ihr die Oberflächentemperatur beschatteter und unbeschatteter Flächen, um die kühlende Wirkung von Baumkronen zu erfassen.


Temperature and (air) humidity belong to the most important environmental factors for urban trees. After all, they decide upon start and ending of the vegetation phase or about frost and heat stress. Special sensors, so-called 'iButtons', are measuring every hour air temperature and humidity. In this way, changes in the course of a day and a year can be identified. These iButtons are installed within the tree crowns, but also in the surrounding area of the tree to cover the whole microclimate of the species. The sensors are read out and analysed by you in a regular manner and inform about the links between phenology and microclimate. In addition, you measure the surface temperature of shaded and sunny areas to assess the cooling effect of tree crowns.